Referenten

 Foto Dünger Dipl.-Geoökol. Olaf Dünger ist Leiter der Abteilung Gebäudeschadstoffe bei der Tauw GmbH und verfügt über 18 Jahre Berufserfahrung im Gebiet Erkundung und Bewertung von Gebäudeschadstoffen, Sanierungskonzepte, Kostenschätzungen, Gefährdungsbeurteilungen und Umweltrisikobewertungen.
 Foto Bossemeyer (DCONex) Dipl.-Ing. Hans-Dieter Bossemeyer,  Geschäftsführer der Wessling GmbH in Altenberge, ist Chemieingenieur mit dem Schwerpunkt instrumenteller Analytik und Sachverständiger für Asbest. Er verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung  auf dem Gebiet der Laboranalytik von Gebäudeschadstoffen, arbeitet in zahlreichen Fachgremien zur Veröffentlichung entsprechender Richtlinien mit und ist Mitautor von „Schadstoffe im Baubestand“ sowie „Schadstoffe in Innenräumen und an Gebäuden“.
 Foto Bonner Dipl.-Ing. Andrea Bonner ist stellvertretende Leiterin des Sachgebietes „Sanierung und Bauwerksunterhalt“ der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft in Karlsruhe. Die Spezialgebiete ihrer Tätigkeit sind das Arbeiten in kontaminierten Bereichen, Gebäudeschadstoffsanierung und Biologische Arbeitsstoffe.
Foto Wesselmann Dipl. Chem. Martin Wesselmann, Inhaber und Geschäftsführer des Gutachterbüros Wesselmann Gebäudediagnostik in Hamburg, ist seit 1997 als Sachverständiger auf dem Gebiet der Gebäudediagnostik mit Schwerpunkt Schadstoffe im Bauwesen für alle Leistungsphasen tätig. Er wird unterstützt von einem fünfköpfigen Team, bestehend aus einer Chemikerin, 2 Umweltingenieuren, einem Bauingenieur und einer Architektin.
 foto schmidt-driedger schmal Michael Schmidt-Driedger arbeitete mehr als zehn Jahre als Fliesenleger im elterlichen Fachbetrieb. Seit 2000 ist er bei der Fachzeitschrift FLIESEN & PLATTEN tätig, wo er unter anderem für den Bereich Fliesentechnik verantwortlich ist.